Das Musikcorps

Das Musikcorps FFW Niedernberg e.V. wurde im Jahr 1957 gegründet. Seit den Anfängen befinden wir uns im stetigem Wandel und haben das Interesse durch unsere Musik Freude zu vermitteln.

Mit unserem Dirigenten Thomas Schmitz treffen wir uns jeden Donnerstag um 20:00, um fleißig für unsere zahlreichen Auftritte zu proben.

Über das gesamte Jahr hinweg spielen wir sowohl traditionelle Blasmusik, als auch moderne konzertante Stücke in unserer traditionellen, fränkischen Tracht auf den verschiedensten Veranstaltungen.

Das erste Highlight im Jahr ist für uns der Fasching. Von Samstag bis Dienstag unterhalten wir in unseren Clowns mit Stimmungsmusik die Zuschauer bei verschiedenen Umzügen am Straßenrand.

 

 

Nach Fasching bereiten wir uns intensiv auf unser Frühjahrskonzert vor, das immer am Samstag nach Ostern stattfindet. Dazu findet auch jährlich ein Probewochenende statt. Alle 2 Jahre fahren wir dazu zusammen weg.

Das Gruppenfoto wurde beim Frühjahrskonzert 2017 aufgenommen.

Im Sommer spielen wir jährlich eine Serenade an unserem Vereinsheim, dem Musicum. Und in der Vorweihnachtszeit zeigen wir alle 2 Jahre beim Adventskonzert unser Können.

Umrahmt werden diese festen Größen im Jahresverlauf von kirchlichen Veranstaltungen, die wir musikalisch begleiten. Weiterhin spielen wir zu Festzügen im Sommer (Kilianifest Würzburg, Volksfest Aschaffenburg und mehr), spielen Ständchen zu Jubiläen und machen musikalische Frühschoppen.

In unserem Interesse liegt es, jungen Menschen die Freude am musizieren zu vermitteln und ihnen zu helfen, diese beizubehalten. Mit unseren Jugendlichen unternehmen die Jugendvertreter Stefanie und Florian Ausflüge (z.B. Kegeln, Minigolf spielen, Schlittschuh fahren) und machen Besichtigungen (z.B. Main-Echo, Radio).